af+media agentur

Die af+media agentur (ehem. AF Verlag/AF+Cinemedia Agentur GmbH) wurde 1994 gegründet.

Die af+media agentur startete mit 4 Standorten als erste Agentur im Bereich der Kinokartenwerbung in Deutschland. Das Aktionsfeld bezog sich zuerst nur auf Lübeck und Umgebung, durch namhafte Kinoketten wieCineStarCinemaxX (1998), UFA (2001), UCI (2002), Kinopolis (2002), Cineplex (2004) und viele weitere nationale Kinobetreiber war die Expansion schlussendlich deutschlandweit möglich.

Die Werbung auf Kinoeintrittskarten hat heute einen sehr hohen Bekanntheitsgrad, so dass Gutscheine auf Kinokartenrückseiten wegen ihrer großen Resonanz und Beliebtheit beim Publikum nicht mehr vom Markt wegzudenken sind.

Zur Kinokartenvermarktung wurde die Produktpalette durch weitere Formen der Kinowerbung wie Kinospots, Kinoflyer (Programmfolder), sowie einer Vielzahl an Ambient Medien im Kino ergänzt. Somit bietet die af+media agentur Ihnen heute einen Full Service in allen Bereichen der Kinowerbung.

In Zukunft wird das Unternehmen weitere Medien zur wirkungsvollen Verkaufsförderung einsetzen und entwickelt ständig neue starke Ideen für Ihre Kunden damit Ihr(e) Produkt/Marke für das Kinopublikum unvergesslich werden.

Die Vermarktung von Parkscheinen und Eintrittskarten verschiedener Branchen vervollständigt das Leistungsspektrum der af+media agentur.

Seit 2000 arbeitet die af+media agentur zukunftsorientiert als Ausbildungsbetrieb und bildet Bürokaufleute, Mediengestalter und Kaufleute für Dialogmarketing aus.

Bei allen Vermarktungsfragen steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung - Kinowerbung - wir sind für Sie da ...

-->